Sarah Böhner

Diplom-Psychologin Sarah Böhner

Psychologische Psychotherapeutin


Die Entscheidung für eine Psychotherapie fällt oft nicht leicht.
Studien belegen, dass nahezu jeder dritte Mensch im Laufe seines Lebens an einer psychischen Störung leidet. Häufig wurde das tabuisiert. In den letzten Jahren zeichnet sich hier glücklicherweise eine deutliche Veränderung ab.

Ich arbeite als (kognitive) Verhaltenstherapeutin.
Die Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren. Es beschäftigt sich u.a. mit folgenden Fragestellungen: Wodurch entstehen Probleme und psychische Störungen? Wodurch werden sie aufrechterhalten? Inwiefern belasten frühere prägende Erfahrungen noch heute? Die Verhaltenstherapie setzt mithilfe spezieller Methoden konkret im Leben und Alltag an.

Am Anfang unserer Zusammenarbeit werden wir Ihre ganz persönlichen kurz- und langfristigen Ziele erfassen,denn jede Therapie ist individuell. Ich möchte Sie unterstützen bei den Dingen, die sie verändern möchten und begleiten bei den Dingen, die sie akzeptieren möchten. Während des gesamten Prozesses ist es mir wichtig, Ihre bereits bestehenden Stärken und Fähigkeiten (Ressourcen) zu fördern, um sie bei der Bewältigung von Problemen zu nutzen.
Meine Arbeit ist vollendet, wenn Sie sich selbst bei zukünftigen Belastungen besser helfen können.

Der Erfolg einer Therapie hängt in erheblichem Maß davon ab, dass Sie Ihrem Therapeuten vertrauen können. Wichtig ist, dass Sie sich seiner Fachkompetenz gewiss sind und ebenso Ihren ganz persönlichen Eindruck wichtig nehmen und berücksichtigen – „die Chemie stimmt”.

Telefon Frau Böhner:                  0209 – 177 13 89

Telefonsprechzeiten:      dienstags 11:30 – 12:00 Uhr

E-Mail:   boehner@psychotherapie-buer.de